Diakonie
STARK FÜR ANDERE
Kinder- u. Jugendheim Ranis Lindenstraße 20 07389 Ranis Telefon: 03647-46170 Telefax: 03647-461746 sb-ranis(at)dv-orlatal.de Einrichtungsleiterin Elisa Kirves Telefon: 03647 - 461714 ek(at)dv-orlatal.de
www.diakonieverein-orlatal.de
Das Kinder- und Jugendheim Ranis besteht aus 3 stationären Wohngruppen im  Haupthaus, einem FLEX-Team, einer dezentralen stationären Geschwisterwohngruppe und  einer Außenwohngruppe in der nahegelegenen Stadt Pößneck.  Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit  sind u.a.: - Annahme der aktuellen Problemlage von Kinder / Jugendlichen und deren Familien - Entwickeln eines ressourcen- und bedürfnisorientierten Hilfsangebotes; zielorientierte Hilfeplangestaltung - Förderung des familiären Umfeldes durch angemessene Elternarbeit und Elternberatung - Entwicklung von Lebens- und Zukunftsperspektiven - Zielorientiertes Arbeiten  an  Störungen und Entwicklungsdefiziten im Bereich emotionaler, psychosozialer, kognitiver und körperlicher Entwicklung - Abbau und Vermeidung von negativen Karrieren (Aggression; Selbstverletzung, Delinquenz, Sucht, etc.) - Mobilisierung der Ressourcen des jungen Menschen, Entfaltung der Persönlichkeit - Erhalt und Entwicklung wichtiger und förderlicher Bezüge außerhalb der Familie - Intensive schulische und/oder berufliche Begleitung und Förderung Therapeutische Möglichkeiten: - Familienberatung, basierend auf systemischen Grundlagen und Grundlagen der gewaltfreien Kommunikation - Spieltherapie - Logopädie - Tiergestützte Therapie (Zusatzleistung) - enge Zusammenarbeit mit nahegelegenen Kinder- und Jugendpsychiatrien sowie ambulanten Psychotherapeuten - enge Zusammenarbeit mit der Erziehungs- und Familienberatung unseres Trägers
Kinder- u. Jugendheim
Kinder- und Jugendheim Ranis
Diakonieverein Orlatal e.V. Am Gries 29 07806 Neustadt (Orla) Tel.: 036481 593-0 Fax: 036481 593-20 gf(at)dv-orlatal.de
Kontakt
I
I
I
I
Unsere Wohngruppen Therapien Freizeitangebote Fotogalerie Kostensätze Unbegleitete Minderjährige Kontakt Startseite Kinder- und Jugendheim
Kinder- und Jugendheim Ranis Bitte um finanzielle Unterstützung bei der Fassadensanierung unseres Kinder- und Jugendheimes. Das Kinder- und Jugendheim Ranis  gibt Kindern und Jugendlichen, die aus unterschiedlichsten Gründen kurz- oder längerfristig nicht bei den Eltern leben können, ein zuhause. Die Krise der Familie ist zumeist mit Konflikten und Erlebnissen verbunden, die die Kinder lebenslang begleiten und oft schmerzliche Spuren hinterlassen. Durch hohe Fachlichkeit, intensive Zuwendung und nicht zuletzt durch heilende Atmosphäre, wird im Kinderheim Ranis versucht, die Kinder und Familien in der Bewältigung der akuten Krise zu begleiten.